Urkunde Klimaschutzpreis
Urkunde Klimaschutzpreis

Klimaschutzpreis

Die Stadt Marl und der örtliche Stromversorger innogy würdigten das Umwelt-Engagement des NABU Marl offiziell mit dem Klimaschutzpreis 2017.

Mandarinenten
Mandarinenten an der Loemühle

Naturschutztreff

Das nächste Treffen am

14. Februar 2018 findet im Nachbarschaftszentrum an der Max-Reger-Str. 99 statt! 

 

Baum mit Schild
Bäume - wichtig für das Stadtklima!

Baumrettung in Marl

Die Stadt Marl will mehrere hundert alte Bäume einem Bauvorhaben opfern. Der NABU Marl fordert, dass die Bäume stehen bleiben müssen. Sie sind wichtig für das Klima der Stadt.



Willkommen beim NABU Marl

Für Mensch und Natur

Kohlmeise mit Nachwuchs an der Loemühle
Kohlmeise mit Nachwuchs an der Loemühle. Foto: Britta Müller

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen.

 

Die Ortsgruppe in Marl hat sich erst 2016 gegründet. Sie wird unterstützt von der Ortsgruppe Haltern am See. Viele Aktionen werden gemeinsam durchgeführt.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Marl aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Gruppensprecher oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


Uns gibt es auch bei Facebook: